• die Besten aus 220 Tarifen
  • 98% Kundenzufriedenheit
  • Persönliche Beratung
Jetzt vergleichen! Dauert nur 12 Sek.

Allianz ZahnPlus + ZahnFit Zahnzusatzversicherung

Allianz

70% Zahnersatz, Brücken, Kronen, Implantate, Inlays, 100% Kunststofffüllungen, Leistungen für Wurzel- und Parodontosebehandlung, 60 Euro professionelle Zahnreinigung, mit Alterungsrückstellungen, keine automatischen Beitragsanpassungen nach Alter!

2,31
testsiegertarife-siegel Tarifnote
GUT
Beitrags Schnellrechner Jahrgang: - /Mon.
Angebot einholen
Persönliches Angebot einholen und bei Vertragsabschluss eine Prämie im Wert von 15€ erhalten!* * Dieses Angebot gilt ab einem Monatsbeitrag von min. 10,- €!
Amazon Gutschein Douglas Gutschein Esprit Gutschein H&M Gutschein Ikea Gutschein Media Markt Gutschein

Allianz ZahnPlus + ZahnFit Zahnzusatz­versicherung Tarifdetails

    Zahnersatz
  • Brücken, Kronen (Kassenqualität) 100%
  • Brücken, Kronen (Privatleistung) 70%
  • Funktionsanalytik für Zahnersatz 70%
  • Implantate, Erstattungssatz 70%
  • Knochenaufbau für Implantate 70%
  • Betrag pro Implantat unbegrenzt Ja
  • Inlays, Erstattungssatz 70%
  • Betrag pro Inlay unbegrenzt Ja
  • Leistungen für Keramikverblendungen 70% , bis Zahn Nr. 7.
  • Teilnote Zahnersatz 2,15 GUT
  • Zahnbehandlung
  • Professionelle Zahnreinigung 60 Euro pro Jahr
  • Hochwertige Kunststofffüllungen 100%
  • Wurzelbehandlung, wenn GKV ablehnt 100%
  • Parodontosebehandlung, wenn GKV ablehnt Nein
  • Wurzelbehandlung, wenn GKV vorleistet Nein
  • Parodontosebehandlung, wenn GKV vorleistet 100%
  • Funktionsanalytik bei Zahnerhaltmaßnahmen Nein
  • Aufbiss-/Knirscherschienen Nein Nur im Zusammenhang mit Zahnersatzmaßnahmen
  • Teilnote Zahnbehandlung 2,48 GUT
  • Spezielle zahnmedizinische Leistungen
  • Dental-Laser (Laser statt Bohren) Nein
  • Anwendung CEREC-Technologie Ja
  • Digitale Volumentomographie Ja
  • VECTOR-Technologie Ja
  • OP-Mikroskop Ja
  • DROS-Schiene Nein Nur bei Zahnersatzmaßnahmen
  • Wartezeiten, Leistungsstaffeln, Vertragliches
  • Wartezeit Zahnersatz 8 Monate
  • Wartezeit Zahnbehandlung Keine
  • Wartezeit professionelle Zahnreinigung Keine
  • Leistungen bei reinen Privat-Zahnärzten Es wird ein pauschaler Betrag in Höhe von 40% des erstattungsfähigen Rechnungsbetrages als Leistung der GKV angerechnet (also abgezogen).
  • Leistungen Zahnersatz/Zahnbehandlung in den ersten Jahren Für Zahnersatz und Inlays (ZahnPlus): 400€ in den ersten 12; 800€ in den ersten 24; 1.200€ in den ersten 36 und 1.600€ in den ersten 48 Monaten ab Vertragsbeginn. Danach und bei Unfall unbegrenzt. Und zusätzlich im ZahnFit für Kompositfüllungen, Wurzel-/Parodontosebehandlungen und Prophylaxe: 300€ in den ersten 12; 600€ in den ersten 24; 900€ in den ersten 36 und 1.200€ in den ersten 48 Monaten ab Vertragsbeginn. Danach und bei Unfall unbegrenzt.
  • Echte Zahnlücken versicherbar? Ja Bis 3 mit 2,90 Euro Mehrbeitrag pro Lücke.
  • Kalkulationsmodell (Beiträge) Mit Alterungsrückstellungen. Ab 21 keine automatischen Anpassungen nach Alter.
  • Kündigungsfristen 3 Monate zum Ende des Versicherungsjahres, erstmals zum Ende des zweiten und bei jeder Beitragserhöhung.
  • Annahmecheck Ja Wenn über uns abgeschlossen.
  • LeistungsSupport Ja Wenn über uns abgeschlossen.
  • Bedingungscheck Ja Wenn über uns abgeschlossen.
  • PatientenAnwaltline Ja Wenn über uns abgeschlossen.

Allianz ZahnPlus + ZahnFit Zahnzusatz­versicherung Tarifinformationen

Allianz ZahnPlus + ZahnFit Erfahrungen

  • Vorteil: Erfahrener Versicherer und sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis im MEDIUM-Segment der Zahnzusatzversicherung.
  • Nachteil: Leistungen im Bereich Zahnerhalt sind eher Basisleistungen.
  • Geeignet: Für Erwachsene aller Altersgruppen, die auf Alterungsrückstellungen Wert legen und eine Lösung unterhalb des PREMIUM-Segmentes wünschen.
  • Nicht geeignet:  Wenn mehr als 4 Zähne fehlen, die nicht ersetzt sind (echte Lücken).
  • Besonderheiten: Hauseigenes Material- und Laborkostenverzeichnis (Vor- und Nachteil).
  • Antragsannahme: Sehr gut, unbürokratisch, schnell, klar definierte Annahmeregeln.
  • Beitragskalkulation: Mit Alterungsrückstellungen - ohne automatische Beitragsanpassung nach Alter für Erwachsene.
  • Leistungsabwicklung: Allianz leistet als top Krankenversicherer sehr gut und sehr schnell.

Allianz ZahnPlus + ZahnFit Tarifbeschreibung

Zahnersatz - Der Erstattungssatz für Zahnersatz mit privatärztlichen Versorgungsanteilen (Implantate, Inlays, verblendete Brücken/Kronen) liegt unabhängig vom Stand des Bonusheftes bei 70% abzüglich Kassenleistung. Wählt man eine Lösung im Rahmen der Regelversorgung, werden mit der gesetzlichen Krankenversicherung zusammen 100% des erstattungsfähigen Rechnungsbetrages übernommen.

Zahnerhalt / Prophylaxe - Das Paket bietet einen guten Schutz zu einem erschwinglichen Preis auch für kleinere Budgets. Die Stärken der Allianz ZahnPlus+ZahnFit Zahnzusatzversicherung liegen im Bereich Zahnersatz. Für Prophylaxe / professionelle Zahnreinigung können 60 Euro pro Jahr abgerufen werden. Hochwertige Kunststofffüllungen sind zu 100% abzüglich Kassenleistung versichert. Leistungen für Wurzelbehandlungen werden übernommen, wenn die Krankenkasse nicht leistet. Bei Parodontosebehandlung ist es umgekehrt (nur dann, wenn die Kasse leistet). In beiden Fällen werden 100% der Kosten, die die Kasse nicht übernimmt, getragen.

 

Allianz ZahnPlus + ZahnFit Vertragsbedingungen

Die Versicherungsbedingungen definieren als Voraussetzungen für den Abschluss der Allianz ZahnPlus + ZahnFit Zahnzusatzversicherung die Mitgliedschaft in einer deutschen gesetzlichen Krankenkasse. Heilfürsorgeberechtigte können die Allianz Zahnzusatzversicherung nicht abschließen.

Die Vertragsbedingungen lesen sich etwas "holprig"sind jedoch vom Inhalt her gut. Ein gewisses juristisches Grundverständnis ist beim Lesen hilfreich.

Wartezeiten betragen für Zahnersatz (Baustein ZahnPlus) 8 Monate.  Für Zahnerhalt (Baustein ZahnFit) gibt es keine Wartezeit. Das umfasst professionelle Zahnreinigung, Wurzelbehandlung, Parodontosebehandlung und Kunststofffüllungen. Bereits vor Vertragsbeginn notwendigen Behandlungen sind natürlich nicht versichert. Allianz verzichtet auf ihr ordentliches Kündigungsrecht (z.B. nach hohen Zahnarztrechnungen).

Download: Tarifbedingungen :tarif:

Allianz ZahnPlus + ZahnFit Vertragswechsel und Kündigung

Die Vertragslaufzeit der Allianz ZahnPlus+ZahnFit Zahnzusatzversicherung beträgt zwei Versicherungsjahre. Das erste Versicherungsjahr endet am 31.12. des Beginnjahres.  Alle folgenden Jahre entsprechen dem Kalenderjahr. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum Ende des jeweiligen Versicherungsjahres. Ein Sonderkündigungsrecht besteht für die Versicherungsnehmer immer dann, wenn der Beitrag erhöht wird. Der Leistungsfall / Schadenfall berechtigt beide Vertragsparteien nicht zur Kündigung.

Wechseln und sparen will (wie bei allen anderen Zahnzusatzversicherungen auch) gut überlegt sein. Kündigen Sie nicht, wenn Sie sich gerade in Zahnbehandlung befinden, oder eine solche vom Zahnarzt angeraten / angedeutet wurde. Im Falle eines finanziellen Engpasses könnte man (unter Beachtung des Tipps oben) zunächst den Zahnerhaltbaustein ZahnFit abwählen. Für ein "Upgrade" ist der Tarif ZahnBest+ZahnFit sehr gut geeignet. Oder auch die neue Generation der Dental-Serie.

Fazit

Die Allianz ZahnPlus+ZahnFit Zahnzusatzversicherung ist ein guter Tarif für Erwachsene jeden Alters, die mittlere Erstattungssätze, gute Qualität bei etwas geringerem Preis, einen unkomplizierten Antragsprozess und Tarife mit Alterungsrückstellungen bevorzugen. Für Kinder sind andere Tarife besser geeignet. Wählen Sie den Tarif dann, wenn Ihnen eine mittlere Absicherung bis 70% für Zahnersatz für den Fall des Falles ausreichend erscheint. Ebenso dann, wenn Ihr Budget keine höherpreisige Lösung vorsieht, Sie aber dennoch gut abgesichert sein möchten.

Allianz ZahnPlus + ZahnFit Zahnzusatz­versicherung - Angebot anfordern

Sie möchten einen Vertragswechsel? Dann haben wir hier etwas für Sie:

Was können wir für Sie tun?