Wen möchten Sie versichern?

Weisheitszahnentfernung: Alles was Sie wissen müssen

Weisheitszahnentfernung – die vier hinteren Mahlzähne des menschlichen Gebisses werden als dritte Molaren oder Weisheitszähne bezeichnet. Sie brechen in der Regel zwischen dem 16. und 18. Lebensjahr durch, häufig aber auch erst sehr viel später oder überhaupt nicht. Da sie jedoch die Spätentwickler im Zahnbereich sind, kann es vorkommen, dass der Kiefer nicht mehr ausreichend […]

Was können wir für Sie tun?