Wen möchten Sie versichern?

Zahn-Lexikon

Lingualtechnik ‚Äď die unsichtbare Zahnspange

Die Lingualtechnik beruht auf dem lateinisch Begriff „lingua“ und bedeutet im √ľbertragenden Sinne ‚Äěder Zunge zugewandt‚Äú. Die in der Kieferorthop√§die beliebte Form der Lingualtechnik mit Brackets, korrigiert Zahnfehlstellungen von einfachen bis schweren Graden. Sie unterscheidet sich vor allem darin, dass die Brackets auf der Innenseite der Z√§hne befestigt werden und so nahezu unsichtbar sind. F√ľr […]

Was k√∂nnen wir f√ľr Sie tun?