• die Besten aus 220 Tarifen
  • 98% Kundenzufriedenheit
  • Persönliche Beratung
Jetzt vergleichen! Dauert nur 12 Sek.
12. Juni 2015

INTER QualiMedZ Z90+ZPro – Zahnversicherung der Spitzenklasse

INTER QualiMedZ Z90+ZPro – die aktuelle INTER Zahnzusatzversicherung mit 100% professioneller Zahnreinigung, 90% BrĂĽcken, Kronen, Implantate, Leistungen zur Kieferregulierung / Kieferorthopädie fĂĽr Kinder (80%) und Erwachsene (50%) ohne Wartezeit zum top Preis! Der Vergleich lohnt sich.

INTER QualiMedZ Z90+ZPro im Detail – die Bausteine

1. Zahnersatz

Die top Note 1,01 (SEHR GUT) bekommt INTER QualiMedZ Z90+ZPro für Zahnersatz im 41-Fragen-Test von testsiegertarife.de. Erstattet werden Leistungen für Kronen, Brücken, Implantate, Keramikverblendungen (auch für den letzten Backenzahn sowie Weisheitszahn), Inlays, Stiftzähne, Prothesen und Teilprothesen. Per Bonusheft nachgewiesene Vorsorge wird besonders belohnt. Mit 5 Jahren regelmäßig nachgewiesener Vorsorge erhöht sich der Erstattungssatz für höherwertigen Zahnersatz von 75 auf 85%, mit 10 Jahren auf 90%. Bei Regelversorgung (normale Kassenleistungen) und 5 Jahren Bonusheft von 85 auf 95%, mit 10 Jahren auf 100%. Inlays (im Labor gefertigte Einlagefüllungen aus Edelmetall oder Keramik) werden stets zu 90% übernommen.

Die Anzahl der Implantate und der Betrag pro Implantat sind unbegrenzt. Gleiches gilt für Inlays. Die Funktionsanalyse und -therapie bei Versorgung mit Zahnersatz optimiert den angestrebten Behandlungserfolg und ist im Zusammenhang mit Zahnersatz versichert. Erstattet wird je nach Bonusheft mit demselben Satz wie für Zahnersatz. Obige Leistungen einschließlich der Kieferorthopädie unter Punkt 3 sind über den Baustein Z90 abrufbar. INTER verzichtet beim INTER QualiMedZ Z90+ZPro auf die Wartezeiten und bemisst die Leistungen allein für den Baustein Z90 mit 750 Euro innerhalb der ersten 12, 1.500 Euro innerhalb der ersten 24 und 3.000 Euro innerhalb der ersten 36 Monate sehr großzügig. Danach und bei Unfall unbegrenzt.

2. Zahnerhalt

Moderne Zahnmedizin will den Zahn in ersten Linie erhalten, nicht ersetzen. Leistungen für Zahnerhalt / Zahnbehandlung gewinnen deshalb in der Zahnzusatzversicherung zunehmend an Bedeutung. INTER QualiMedZ Z90+ZPro bietet das über den Baustein ZPro in hervorragender Weise. Die professionelle Zahnreinigung ist einmal im Kalenderjahr zu 100% ohne betragsmäßige Begrenzung versichert. Darüber hinaus beinhaltet der Baustein im Rahmen der Prophylaxe Leistungen zur Erstellungen eines Mundhygienestatus, lokale Flouridierung, Versiegelung kariesfreier Zahnfissuren und Behandlung überempfindlicher Zahnflächen zu 100%. Im Rahmen der Zahnbehandlung sind hochwertige Kunststofffüllungen, Wurzelkanalbehandlungen, Wurzelspitzenresektionen, Parodontosebehandlungen (GOZ – Ziffern 4000 – 4150) und Leistungen zum Eingliedern von Aufbissbehelfen und Schienen GOZ – Ziffern 7000 – 7060 (nicht jedoch im Zusammenhang mit einer kieferorthopädischen Behandlung) zu 100% erstattungsfähig.

Als kleinen Bonus leistet INTER QualiMedZ Z90+ZPro 250 Euro pro Kalenderjahr auch für besondere Maßnahmen zur Schmerzausschaltung wie Dämmerschlaf (Analgosedierung), Vollnarkose, Lachgas-Sedierung, Akkupunktur, Hypnose. Die Leistungen in den ersten 36 Monaten bemessen sich genauso, wie im Baustein Z90. Somit stehen schon in den ersten 3 Jahren insgesamt stattliche 6.000 Euro für Zahnersatz, Zahnbehandlung und Prophylaxe zur Verfügung. Alles in allem erreicht der Bereich Zahnerhalt im Test die Note 1,13 (SEHR GUT).

3. Kieferorthopädie

Auch hier ist INTER QualiMedZ Z90+ZPro dabei. Zahn- und Kieferregulierung – ein Thema für Kinder und Jugendliche? Auch bei Erwachsenen kann eine kieferorthopädische Behandlung medizinisch notwendig werden. Nur wenige Gesellschaften bieten Zahnzusatzversicherungen, die Zahnspangen erstatten, überhaupt an (z.B. CSS, ARAG, Signal Iduna, DFV, DKV, UKV, AXA, Janitos, R+V, INTER). Davon leisten für Erwachsene nur INTER, CSS, ARAG, und Signal Iduna. INTER erbringt für Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr in Kieferindikationsgruppe 2 (KIG 2, = keine Vorleistung der GKV) 80% der Aufwendungen für medizinisch notwendige kieferorthopädische Behandlung. In KIG 3 bis 5 werden 80% der nach Vorleistung der GKV verbleibenden Aufwendungen, die aufgrund von Mehrkostenvereinbarungen anfallen, maximal 500 Euro pro Kiefer, übernommen. Ab dem 19. Lebensjahr gilt unabhängig von der Kieferindikationsgruppe ein Erstattungssatz von 50%. Medizinische Notwendigkeit vorausgesetzt.

Rein kosmetische Korrekturen sind nicht Gegenstand der Zahnzusatzversicherung. Diese gilt für alle Zahnversicherungen. Achtung: Besteht bereits vor Vertragsabschluss eine vom Zahnarzt diagnostizierte Zahnfehlstellung, erfolgt bei den meisten Gesellschaften ein Leistungsausschluss für dessen Behandlung. Schlimmstenfalls eine Ablehnung des Antrags. Der Bereich Kieferorthopädie wird bei INTER durch den Baustein Z90 abgedeckt.

Monatliche Beiträge und Besonderheiten

1. Monatliche Beiträge

INTER QualiMedZ Z90+ZPro ist wie fast alle aktuellen top Zahnzusatzversicherungen ohne Alterungsrückstellungen kalkuliert. Das heißt zum einen, jede Altersgruppe zahlt exakt den Beitrag, der ihrem statistischen Bedarf an Zahnersatz und Zahnbehandlung entspricht. Zum anderen, dass die Beiträge in Stufen mit zunehmendem Lebensalter automatisch ansteigen, und im höheren Alter wieder sinken. Bei INTER gibt es derzeit 4 Altersgruppen. 0 bis 20 Jahre, 21 bis 44 Jahre, 45 bis 64 Jahre und ab 65.

Erreicht man das entsprechende Lebensalter, wird man automatisch zum 1. Januar des Jahres in die nächste Gruppe eingestuft. Natürlich besteht dann auch ein Kündigungsrecht. Hier kann man sehr gut die Beiträge vergleichen und berechnen. Super günstig ist auch in 2014 die Altersgruppe der 21 bis 44-jährigen. Für 2014 gibt es von INTER eine Beitragsgarantie. Ich persönlich rechne Ende 2015 mit einer ersten Anpassung. Der Tarif ist mit diesen top Leistungen nach meinen Erfahrungen noch ein klein wenig zu günstig ;-).

2. Besonderheiten

INTER verzichtet auf die sonst bei Zahnzusatzversicherungen üblichen Wartezeiten. Also: Keine Wartezeiten. Natürlich sind bereits vor Vertragsabschluss notwendige/angeratene/empfohlene Behandlungen nicht mit versichert. Achtung: Bitte bei Antragstellung nicht “knapp an der Wahrheit” vorbeisurfen.

Die wenigsten Versicherungen schlafen auf dem Baum. Gängige Praxis im Leistungsfall ist es, auch schon einmal die Patientenkarteien der Behandler der letzten 3 Jahre vor Vertragsabschluss einzuholen. Notizen, Röntgenbilder, alte Heil- und Kostenpläne, die auf eine notwendige aber nicht beendete/durchgeführte Behandlung hinweisen, bedeuten den “Sparknopf” für den Versicherer. Ehrlich währt am längsten.

Annahmerichtlinien und Leistungserstattung

Die Annahmepolitik ist moderat und kundenfreundlich. Keine komplizierten Fragen im Antrag, schnelle Bearbeitung, klare Bedingungen, guter Service. Bis zu fünf Zähne dürfen fehlen, und nicht ersetzt sein (echte Zahnlücke). Maximal 4 Zähne dürfen mit Zahnersatz versorgt sein, der älter als 10 Jahre ist. Die Leistungserstattung bei INTER macht Freude, ist die Gesellschaft doch ein erfahrenes Traditionsunternehmen der privaten Krankenversicherung.

Erstattet wird bis zu den Höchstsätzen (3,5-facher Satz) der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ). Heil und Kostenpläne müssen nicht zwingend eingereicht werden, es wird jedoch empfohlen. INTER verpflichtet sich in den Versicherungsbedingungen, diese unverzüglich zu prüfen und über die zu erwartende Versicherungsleistung Auskunft zu geben. Wichtig: Bonusheft führen!

Tarif im Vergleich zu anderen Zahnversicherungen

Im Vergleich der besten Zahnversicherungen nimmt INTER QualiMedZ Z90+ZPro aktuell 2014 den zweiten Platz in der Gesamtleistung nach CSS.privat Premium (1,01 SEHR GUT) ein und begeistert mit der top Note 1,07 SEHR GUT knapp vor Bayerische V.I.P dental Prestige (1,09 SEHR GUT). Die Einstiegspreise sind fĂĽr alle Altersgruppen top und besonders interessant fĂĽr Twens. Einen sehr guten Vergleich mit AnnahmeCheck findet man hier.

Fazit INTER QualiMedZ Z90+ZPro

INTER QualiMedZ Z90+ZPro ist ein absoluter Spitzentarif. Er eignet sich für Erwachsene mit höchsten Qualitätsansprüchen, die ein möglichst 10 Jahre lückenlos gepflegtes Bonusheft besitzen, und maximal 4 mit Zahnersatz älter 10 Jahre versorgte Zähne haben. Durch die Leistungen für “Zahnspange Kinder” ist diese Zahnzusatzversicherung auch für Kinder ein guter Tipp. Wichtig ist bei der Beantragung jeder Zahnzusatzversicherung, Klarheit über die Zahngesundheit laut Patientenkartei zu haben.

Alle Details zu INTER QualimedZ Z90+ZPro

Alles Gute bis zum nächsten Artikel

(Bildnachweis: iStock/GlobalStock)

Frank Sander

Frank Sander ist Geschäftsführer der testsiegertarife Service GmbH. Seine langjährige Erfahrung bietet ihm fundiertes Wissen über die Welt der Tarife für Zahnzusatzversicherungen. Seine Expertise gibt er in diesem Blog gerne an Sie weiter.

Was können wir für Sie tun?